lead forensics

Feinmechanik

1 2 3 4

Netze, Filter und Siebe

Gelochte Bleche sind anfällig für Verformungen – fotogeätzte Netze hingegen sind grat- und belastungsfrei und frei von Materialverschlechterungen.

Mehr

Abstandsscheiben, Dichtungsringe und Distanzringe

Fotogeätzte Abstandsscheiben, Dichtungsringe und Distanzringe mit ± 0,025 mm genau, flach, gratfrei und frei von scharfen Kanten, die andere Teile beeinträchtigen könnten.

Mehr

Federn, Gelenke und Membranen

Mit fotochemischem Ätzen können grat- und spannungsfreie Federn ohne jede Verformung und ohne Oberflächenfehler hergestellt werden.

Mehr

Labels und Typenschilder

Mit fotochemischem Ätzen können komplexe, fehlerfreie Labels und Typenschilder eingraviert und geprägt werden.

Vorteile auf einen Blick

  • Einmaliges Branchen-Know-how
  • Geringes Risiko – Teil einer 2 Mrd. GPB-starken internationalen Engineering-Gruppe
  • 4.000 m2 Fertigungsstätte, in der mehr als 50 Mio. Teile pro Jahr produziert werden
  • Wiederholgenauigkeiten, die annährend Six-Sigma-Standards entsprechen
  • Mehrwerttechnologien aus einer Hand
  • Grat- und spannungsfrei – die Elastizität des Metalls und magnetische Eigenschaften werden nicht beeinträchtigt
  • Vorlaufzeit von Tagen, nicht Monaten
  • Praktisch jedes Metall
  • Toleranzen bis ± 0,025 mm

Materialien

  • Stahl und Chrom-Nickel-Stahl
  • Aluminium
  • Kupfer und Kupferlegierungen
  • Titan und Titanlegierungen
  • Hochtemperaturlegierungen
  • Vollständige Materialliste
back to top