lead forensics

Leitfaden für Konstrukteure zum fotochemischen Ätzen

Viele Konstrukteure von Biegefedern entscheiden sich für das Ätzverfahren, da Präzisionsteile grat- und spannungsfrei realisiert werden können.

Netze, Filter und Siebe

Einzigartige Eigenschaften wie konische Öffnungen können mit fotochemischem Ätzen unkompliziert umgesetzt werden.

back to top